Suche
  • Smaragdgruen

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 11.07.2022




Abe, Johnson fallen, Biden und Macron sind die Nächsten - die khazarische Mafia wird weiter ausgeschaltet

Von Benjamin Fulford Wöchentliche Berichte

Letzte Woche, als die G20-Vertreter zusammenkamen, um über die Ersetzung des UN-Sicherheitsrats durch eine neue Weltorganisation zu beraten, wurde die khasarische Mafia weltweit koordiniert ausgeschaltet.

Die Ermordung des ehemaligen japanischen Premierministers Shinzo Abe (Details siehe unten) und die chaotische Absetzung des britischen Premierministers Boris Johnson sowie die Zerstörung der Georgia Guidestones waren die sichtbarsten Teile dieser KM-Aktion. Aber es ist noch viel mehr passiert. Zum Beispiel die Regierungen von Estland und Irland,



https://www.reuters.com/world/europe/irish-government-faces-no-confidence-vote-after-losing-formal-majority-2022-07-08/?utm_source=reddit.com

Israel und Sri Lanka sind ebenfalls gefallen. Außerdem haben die niederländischen Landwirte das Land komplett stillgelegt.



Es ist auch klar, dass die beiden größten verbleibenden KM-Marionettenregime, die falsche Biden-Administration in den USA und das kriminelle Regime von Emmanuelle Macron in Frankreich, ebenfalls kurz vor dem Fall stehen.

In Frankreich hat Macrons Partei die Parlamentswahlen verloren, und nun wurde ein Ermittlungsverfahren gegen Macron eingeleitet. Oberflächlich betrachtet handelt es sich um eine Geschichte über Macrons Lobbyarbeit für Uber, aber wie bei Boris Johnsons Parteien ist dies nur ein Vorwand für die Absetzung eines korrupten und kompromittierten Herrschers.

https://www.theguardian.com/news/2022/jul/10/emmanuel-macron-secretly-aided-uber-lobbying-drive-france-leak-reveals

In den Vereinigten Staaten ist die Joe-Biden-Show so absurd geworden, dass selbst KM-Propagandamedien wie die New York Times und die Washington Post beginnen, die ganze Show in Frage zu stellen. Es gibt offensichtlich eine Gruppe, die den Schauspieler, der sich als Joe Biden ausgibt, absichtlich dazu benutzt, eine Reihe eklatanter Fehler zu begehen, um die letzten gehirngewaschenen Schäfchen aufzuwecken.



Der russische Präsidentschaftsavatar Wladimir Putin fasste die Weltlage als "den Beginn des grundlegenden Zusammenbruchs der Weltordnung amerikanischer Prägung ... des Übergangs vom liberalen globalistischen amerikanischen Egozentrismus zu einer wirklich multipolaren Welt" zusammen.

https://www.rt.com/russia/558593-putin-russia-hasnt-started-yet/

Putin sagte auch, dass die meisten Länder nicht dem westlichen Modell des "totalitären Liberalismus" und der "heuchlerischen Doppelmoral" folgen wollten.

"Russland und sein Präsident Wladimir Putin führen diesen Kampf im Namen der Menschlichkeit, gegen die terroristische und feindliche Allianz, die als NATO bekannt ist", sagte der venezolanische Außenminister Carlos Faria, der damit die Ansichten der meisten Länder widerspiegelt.

https://tass.com/world/1476179

Das G20-Treffen letzte Woche in Indonesien hat dies bewiesen, als die große Mehrheit der Länder auf einem Ende des von den USA (KM) geführten Weltregimes bestand.

Auf jeden Fall werden wir mit einer eingehenden Betrachtung der Ermordung von Abe beginnen, denn hier geht es um viel mehr, als anderswo berichtet wurde. Was mit Abe geschah, kann ohne Übertreibung sogar als biblisch bezeichnet werden.

Genauer gesagt handelt es sich um einen Schachzug der Dreibeinigen Krähe (Yatagarasu八咫烏), einer japanischen Geheimgesellschaft, die mindestens eine 3000-jährige Geschichte mit den Leuten teilt, die das Alte Testament der Bibel oder die Thora geschrieben haben.

Es gibt nur so viel Hintergrundwissen, dass wir hier nur eine grobe Skizze geben können. Mitglieder der japanischen kaiserlichen Familie und der Yatagarasu behaupten, sie stammten von den Pharaonen Ägyptens ab, ebenso wie die Mitglieder der in der Schweiz ansässigen Octagon-Gruppe, die den Monotheismus kontrolliert. Ein Beweis dafür ist, dass die frühesten Teile der Bibel und die ältesten japanischen Schriften im Wesentlichen identisch sind.

Diese Gruppen gingen vor Tausenden von Jahren getrennte Wege, einigten sich aber während der Meiji-Zeit, als Japan sich zu modernisieren begann, auf ein Bündnis. Die öffentliche Erschießung von Abe war als Signal gedacht, dass die Abmachung zwischen der Octagon-Gruppe und den Yatagarasu nicht mehr gültig war.

Abe gehört dem südlichen Choshu-Klan an, der die Herrschaft über Japan von der Octagon-Gruppe übernommen hat. Der Choshu-Klan steht hinter der Mitsubishi-Gruppe, die 10 % der japanischen Wirtschaft kontrolliert und den Familien Rockefeller und Rothschild nahe steht.

Kürzlich wurde dieser Autor von Vertretern der Yatagarasu kontaktiert, die sagten die Juden seien im Gegensatz zu ihnen aus ihrer ursprünglichen Heimat vertrieben worden, während sie noch die ihre hatten. Die Yatagarasu, die den Shinto und den japanischen Buddhismus beherrschen, haben beschlossen, den Juden zu helfen, sagten die Vertreter.

Die Tatsache, dass Johnson und Abe in derselben Woche abgesetzt wurden, zeigt auch, dass die japanische kaiserliche Familie und die britische Monarchie - die beiden mächtigsten Königshäuser der Welt - in dieser Frage auf derselben Seite stehen.

Lassen Sie uns vor diesem Hintergrund mehr über Abe sprechen. Kurz nach dem Fukushima-Massenmord-Angriff auf Japan wurde Abe in einer betrügerischen Wahl unter dem Vorsitz des khasarischen Mafia- und Rothschild-Agenten Michael Greenberg eingesetzt. Greenberg arbeitet auch mit der jesuitischen CSIS-Gruppe zusammen. Abe wurde dann nach Davos in der Schweiz geflogen, wo er eine Rede vor der Klaus Schab/Rothschild/Octagon-Gruppe hielt. In dieser Rede sagte er, China sei wie Deutschland vor dem Ersten Weltkrieg. Er bezog sich dabei auf einen Plan, den George Bush Sr. im Jahr 2006 dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vorgeschlagen hatte.

Diesem Plan zufolge würde ein neuer Kalter Krieg zwischen Russland und dem Westen entfacht werden. Dies würde als Vorwand für eine massive militärische Aufrüstung dienen. Während dieser Zeit würde Russland vorgeben, Chinas Verbündeter zu sein. In letzter Minute würden dann Russland, die Nato und Japan China angreifen. Ein besiegtes China würde dann in fünf zerstrittene Länder aufgeteilt, so dass es nie wieder eine Bedrohung für den vom Oktagon kontrollierten Westen darstellen würde. Eine Quelle aus dem chinesischen Politbüro hat diesem Autor bestätigt, dass China von diesem Plan wusste.

In jedem Fall leitete Abe dann eine massive und geheime militärische Aufrüstung zur Vorbereitung dieser Invasion in China. Der größte Teil der für diesen Angriff vorgesehenen militärischen Ausrüstung wurde bei den sogenannten Kumamoto-Erdbeben 2016 zerstört, vermutlich von China. Abe baute auch eine Biowaffenfabrik auf, die als tierärztliche Hochschule getarnt war.

Letztlich haben die Russen diesen Plan nicht mitgemacht. Stattdessen zerstören ihre Spezialeinheiten jetzt die KM-Biowaffenfabriken auf der ganzen Welt.

Darüber hinaus haben die westlichen militärischen/industriellen Weißhüte den Plan von Bush/KM/DVD, 90 % der Menschheit zu töten, "um die Umwelt zu schützen", ebenfalls abgelehnt.

Der gesamte Bush-Clan ist nun hingerichtet worden. Die öffentliche Beseitigung von Johnson und Abe und die Zerstörung der Georgia Guidestones (wo der Plan eingraviert war) sind alles öffentliche Zeichen dafür.


Anstelle dieses Plans wurde zwischen östlichen und westlichen Geheimgesellschaften eine grundlegende Übereinkunft getroffen. Diese fordert eine polyzentrische Welt und ein gemeinsames Ziel, die Menge und Vielfalt des Lebens, einschließlich des menschlichen Lebens, zu erhöhen.

Noch ein Wort zum Abe-Attentat: Japanische rechte Quellen halten ihn für höchst verdächtig, da er zum Zeitpunkt der "Erschießung" von bekannten japanischen Krisendarstellern umgeben war. Die Polizei berichtet außerdem, dass zweimal auf ihn geschossen wurde, aber wenn man sich das Video ansieht, hat sein Körper nach dem ersten Schuss nicht einmal gezuckt. Auch nach dem zweiten Schuss gibt es keine Anzeichen von Blut oder Spritzern.

https://www.ndtv.com/world-news/video-moment-when-japan-ex-pm-shinzo-abe-collapsed-after-shooting-3138491

Abe und ich haben uns bei mehreren Gelegenheiten getroffen, und er sagte mir, dass er meine Bücher liest. Das bedeutet, dass er mit der Art von Dingen vertraut ist, über die ich in diesem Newsletter schreibe. Auch mit seiner Frau habe ich von Zeit zu Zeit Kontakt. Wir hoffen also, dass sein Tod vorgetäuscht war und dass er irgendwann in der Zukunft vor einer Anhörung für Wahrheit und Versöhnung aussagen kann.

Bevor es jedoch zu einer Wahrheits- und Versöhnungsanhörung kommen kann, muss die Weltrevolution vollendet werden. Der Schlüssel dazu wird natürlich der Sturz des KM-Regimes sein, das die UNITED STATES OF AMERICA CORPORATION kontrolliert. Es gibt viele Anzeichen dafür, dass dies unmittelbar bevorsteht.

Das wichtigste ist wahrscheinlich die Tatsache, dass sie die Unterstützung des Volkes völlig verloren haben. Jüngste Meinungsumfragen zeigen, dass nur 11 % der Amerikaner den Fernsehnachrichten und nur 16 % den Zeitungen vertrauen.

https://www.axios.com/2022/07/08/news-republicans-democrats-trust-partisanship

Es gibt auch eine tägliche Flut von echten Nachrichten, die die Menschen darüber informieren, wie korrupt das falsche Biden-Regime ist. Zuletzt berichtet der Washington Free Beacon, dass die Biden-Regierung etwa 1 Million Barrel aus der strategischen Erdölreserve an einen staatlich kontrollierten chinesischen Gasriesen verkauft hat, an dem Hunter Biden beteiligt ist.

https://freebeacon.com/national-security/biden-sold-a-million-barrels-from-us-strategic-petroleum-reserve-to-china-owned-gas-giant/

Es gibt noch so viel mehr, was bereits an anderer Stelle berichtet wurde, dass es nicht nötig ist, es hier zu wiederholen. Ein langfristiges Zeichen für den Abstieg der USA in die Dritte Welt sind jedoch die neuesten Daten, die zeigen, dass die Chinesen jetzt länger leben als ihre amerikanischen Altersgenossen.

https://www.vice.com/en/article/v7vevb/us-life-expectancy-falls-behind-china

Die Situation hat den Punkt eines bewaffneten Aufstandes erreicht. Letzte Woche hat der texanische Gouverneur Greg Abbott die Strafverfolgungsbehörden des Bundesstaates ermächtigt, Migranten, die die Grenze von Mexiko aus illegal überquert haben, festzunehmen. Dies ist eine direkte militärische Herausforderung an die Bundeskontrolle. Die Nationalgarde von Arizona, Florida und Wisconsin hat ebenfalls begonnen, gegen das illegale Biden-Regime zu mobilisieren, wie mehrere Quellen berichten.

Es gibt auch eine geheime Militärkampagne, die das Spiel verändern wird. Wie wir letzte Woche berichteten, wurde ein ganzes unterirdisches Tunnelsystem rund um den Militärstützpunkt Ft. Jackson in Carolina "bis zum Atlantischen Ozean zerstört".

Laut NSA-Quellen sind die Weißhüte nun dabei, den Stützpunktkomplex Fort McPherson in Atlanta, Georgia, anzugreifen. Von hier aus betreibt die AT&T- und CNN-Rockefeller-Hochburg die gefälschten Psyops der Joe-Biden-Regierung.

Um zu sehen, wie schlecht die Psyops laufen, sehen Sie dem Schwachkopf Biden zu, wie er die Zitate von seinem Teleprompter abliest. "Ende des Zitats. Wiederholen Sie die Zeile".


Dem Sturz Bidens wird ein ähnlicher Schritt in Kanada folgen, so Quellen des kanadischen Geheimdienstes. "Justin Castro wird aus dem Amt gezerrt und vor der Weltöffentlichkeit gedemütigt werden. Die Kanadier, die von der Militärallianz unterstützt werden, warten auf das Signal, um Maßnahmen zu ergreifen", versprechen sie.

Die niederländischen Landwirte ihrerseits warnen Premierminister Mark Rutte:

"Die Proteste werden weitergehen. Wir haben die Unterstützung von Millionen von Menschen. Es wird Aktionen geben, die Holland noch nie gesehen hat.

Es sieht so aus, als hätte es auch in China begonnen. Die Menschen erheben sich gegen die KPCh-Maschine. Die Banken sind dort zusammengebrochen, und die Polizei war nicht in der Lage, die Demonstranten zu stoppen, indem sie ihre mobilen Geräte betrügerisch manipulierten, um es so aussehen zu lassen, als hätten sie "Covid".

Das chinesische Volk muss erkennen, dass George Soros damit geprahlt hat, dass seine Leute 1987 China übernommen haben. Wir hatten ein Video von ihm, in dem er das sagte, aber es scheint von unseren Computern und aus dem Internet gelöscht worden zu sein. Die Tatsache jedoch, dass das dortige Regime die gefälschte Pandemie und die damit einhergehende extreme soziale Kontrolle mitmacht, ist ein klares Zeichen dafür, dass sie nicht für das chinesische Volk arbeiten.

Eine MI6-Quelle sagt: "Die Zeiten von G7, G20 und Co. sind vorbei. Ihr Scheitern wird sich in einer wirtschaftlichen Implosion zeigen, die zu weltweiten Unruhen führen wird, wie wir sie in Sri Lanka sehen."

"All diese archaischen Premierminister sollten zusammengetrieben und erschossen werden, ebenso wie all diese alten Gewohnheiten... Räumt die Decks", so die Quelle weiter.

Wenn das Regime endlich fällt, werden die Menschen eine Menge schockierender Dinge hören. Hier sind ein paar Hinweise auf die Art der schrecklichen Wahrheiten, die in den öffentlichen Prozessen und Anhörungen, die auf die weltweite Niederlage der KM folgen werden, ans Licht kommen werden.

Mel Gibson hat die Wahrheit über Pädophile und Kinderopfer gesagt.... Das hat ihn seine Schauspielkarriere gekostet. Er hat gesagt, dass er finanziell genug hat und sich keine Sorgen machen muss.


Erinnern Sie sich auch an die Geschichte, dass 20 % des in Supermärkten verkauften Fleisches von einem anderen Tier stammt als dem, das auf dem Etikett angegeben ist?

"Identifizierung von Tierarten in gemahlenen Fleischprodukten, die in den USA verkauft werden" von Dawn Kane (chapman.edu)

Jetzt haben wir einen Fall, bei dem ein Bestattungsunternehmen beim Verkauf von Leichenteilen erwischt wurde, wahrscheinlich über Jahrzehnte hinweg.

https://citizens.news/636407.html

Sie können sicher sein, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist,

Die KM reagiert natürlich auf die einzige Art und Weise, die sie kennt, nämlich mit der Verbreitung von Angstpornos und Panik. Aber wie der Junge, der den Wolf rief, glaubt ihnen niemand mehr, wenn sie "Affenpocken", "Omicron", "Ninja-Virus", "tödliche Moskitos" usw. schreien.

https://newspunch.com/mosquitoes-testing-positive-to-rare-deadly-viruses-in-us-months-after-bill-gates-released-millions-in-the-wild/

Zum Abschluss dieser Woche finden Sie hier einige der neuesten Projekt Bluebeam-Zeichen am Himmel, die darauf hinweisen, dass, wie eine geheime Quelle des Weltraumprogramms sagt, "etwas Großes passieren wird".

Zunächst haben wir ein Auge am Himmel über Manitoba, Kanada, gesehen.


Das zweite ist ein "Video eines schönen SSP-Zigarrenschiffs, das in Kanada von den Ureinwohnern gesehen wurde".


Als Nächstes: Drohnen über Monterrey, Mexiko

Und zum Abschluss: Außerirdische Schiffe über Japan


Quelle:

https://benjaminfulford.net/2022/07/11/abe-johnson-fall-biden-and-macron-next-as-khazarian-mafia-takedown-continues/

Quelle Text:

https://telegra.ph/Benjamin-Fulford-Wochenbericht-vom-11072022-07-11


Quelle Video:

https://odysee.com/@antiilluminaten:5/Fulford110722:b


97 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ich soll ...