Suche
  • Smaragdgruen

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 20.06.2022



Westliche Finanzhalluzination stürzt in die Realität

Von Benjamin Fulford Weekly Reports

Egal, wie sehr man versucht, der Realität auszuweichen, sie holt einen schließlich ein. Das ist die Lektion, die die westlichen Zentralbanken in Privatbesitz jetzt lernen, da ihre Fiat-Geld-Halluzination auf die reale Welt prallt. Der allgemeine Zusammenbruch der Finanzmärkte, den wir in letzter Zeit erlebt haben, ist keine gewöhnliche Marktbewegung. Es ist der Zusammenbruch eines Systems.

Der Dow-Jones-Industrial-Durchschnitt ist in 11 der letzten 12 Wochen gesunken; so etwas ist noch nie vorgekommen. So etwas hat es noch nie gegeben. Am nächsten dran war er beim großen Crash von 1929, als er in 10 von 11 Wochen fiel. Wenn Aktien fallen, steigen normalerweise die Anleihen, da die Menschen sich in Sicherheit bringen. Die US-Staatsanleihen erleben jedoch den größten Einbruch, seit Nixon Anfang der 1970er Jahre den Goldstandard für den US-Dollar aufhob. Die Kryptowährungsmärkte ihrerseits sind seit ihrem Höchststand um zwei Drittel gefallen und haben 2 Billionen Dollar an imaginärem Geld verdampft.

Der Konsens unter den Top-Veteranen der Finanzindustrie ist, dass die Aktien um 90 % fallen werden, bevor dies endet.

Heute, am 20. Juni, sind alle Finanzmärkte in den USA geschlossen, angeblich wegen eines Feiertags zum Juneteenth. Da jedoch die Sommersonnenwende am 21. Juni ein wichtiger Tag für satanische Opfer ist, sagen CIA-Quellen, "sie" würden dies als Vorwand nutzen, um Banken zu schließen und die Ersparnisse der Menschen zu stehlen.


Die Quellen stellen fest, dass der Fall in Krypto viel schneller als der Rest des Marktes war, weil "Bitcoin und seine engen Mitarbeiter zerstört werden, so dass die Fed und ihre KM Zentralbank Verbündeten ihre eigene digitale Währung erstellen können ... wir wussten immer, dass die KM Kabale eine Hintertür in Bitcoin hatte und es letztlich kontrollieren. Da er vom Pentagon geschaffen wurde", so der Kommentar der Quelle.

Die "sie" ist natürlich die kleine inzüchtige satansanbetende Familiengruppe, die die westlichen Zentralbanken und 90% der transnationalen Unternehmen besitzt. Sie verschleiern diese Kontrolle durch Stiftungen und Fonds. Sie können jedoch bestätigen, dass Vanguard, Black Rock sowie State Street und Banking 40 % der US-Aktien kontrollieren. Wenn Sie sich ansehen, wem sie gehören, werden Sie die üblichen Verdächtigen wie Rockefeller/Rothschild usw. finden. Diese wiederum sind jetzt Sklaven eines Systems der künstlichen Intelligenz, das 70 % aller Aktiengeschäfte kontrolliert. Diese Gruppe ist nun dabei, auch alle Häuser und Immobilien zu kaufen.

https://www.youtube.com/watch?v=AWBRldjVzuM

Zum Pech für sie und zum Glück für uns lernen sie jetzt die alte Shinto-Sage vom schwarzen Drachen. Demnach kann man, wenn man den schwarzen Drachen beschwört, Schwächen in anderen erkennen und sie zu seinem eigenen Vorteil ausnutzen. Schließlich wird man großen Reichtum und Macht anhäufen. Die Sache hat jedoch einen fatalen Haken, denn sobald man diese Macht hat, hat man keine Freunde mehr und ist dem Untergang geweiht.

Diese winzige Gruppe von Menschen nutzte ihr Geld, um Politiker, Ärzte, Freimaurer, Richter, Generäle usw. zu kaufen, und glaubte, sie sei über jede Form von Gerechtigkeit oder Bestrafung erhaben.

Nun ist es aber so, dass sie so viel Reichtum und Macht angehäuft haben, dass die große Mehrheit der Menschen nicht betroffen sein wird, wenn ihre finanzielle Halluzination endet. Mit anderen Worten: Der Zusammenbruch der Märkte wird vor allem die 0,01% treffen, die sie besitzen.

Während ihr finanzielles Kontrollnetz implodiert, sind ihre eigenen Leute in Aufruhr, während eine internationale Allianz sich ihnen nähert. Dieses Video, in dem der Möchtegern-Marionettenführer der khazarischen Mafia, Juan Guaido, in Venezuela angegriffen wird, zeigt, was alle KM-Fake-Politiker erwartet.


Der erste, der fallen wird, ist Europa. Die Russen und andere haben den Gashahn zugedreht, weil niemand ihr durch nichts gedecktes Papiergeld als Zahlungsmittel für reale Waren akzeptieren will.

Letzte Woche meldeten Italien und die Slowakei, dass sie weniger als die Hälfte der üblichen Gasmengen aus Russland erhalten. Frankreich hat seit dem 15. Juni kein Gas mehr bekommen. Polen, Bulgarien, Finnland, Dänemark und die Niederlande haben ihre russischen Gaslieferungen bereits eingestellt. Nach Angaben des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB droht auch Deutschland ein baldiger Lieferstopp.

https://www.bbc.com/news/business-61838905

Die Europäer können anderswo kein Gas finden. Algerien zum Beispiel hat ebenfalls die Hälfte der Gaslieferungen, die es über eine Pipeline nach Europa schickt, eingestellt.

https://northafricapost.com/57439-algeria-already-failing-to-honor-gas-supply-deals-with-spain.html

Das gefälschte Biden-Regime hat den Europäern versprochen, russisches Gas zu ersetzen, aber ihr wichtigstes Gasexportterminal wurde in die Luft gesprengt und wird nicht vor Jahresende wieder voll in Betrieb gehen.

https://www.reuters.com/markets/commodities/freeport-lng-extends-outage-after-fire-targets-year-end-full-operations-2022-06-14/?utm_source=reddit.com

Der Druck wird auch auf das Öl ausgeübt. Das Öl, das die Europäer seit der Ermordung von Muammar Gaddafi im Jahr 2011 aus Libyen gestohlen haben, wurde abgeschnitten.

https://oilprice.com/Latest-Energy-News/World-News/Libya-Loses-11-Million-Bpd-As-It-Shuts-Down-Nearly-All-Its-Oil-Fields.html


Außerdem wurde die größte ukrainische Ölraffinerie zerstört, wodurch eine weitere wichtige Quelle für europäisches Öl abgeschnitten wurde.

https://www.pravda.com.ua/eng/news/2022/06/18/7353194/

Kein Wunder, dass der deutsche Abgeordnete Seffen Kofre sagt: "Die EU-Sanktionen und das Embargo schaden Deutschland und nicht Russland."

https://tass.com/pressreview/1464945

Unter diesen Umständen reisten der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholtz, die französische Präsidentin Emmanuelle Macron, der italienische Premierminister Mario Draghi, der britische Premierminister Boris Johnson und der rumänische Präsident Klaus Ichannis letzte Woche in die Ukraine, um sich mit Präsident Wolodymyr Zelenski zu treffen. Der Grund für diese Reise ist, dass "sie versuchen, herauszufinden, wie sie an ihr letztes gestohlenes Geld kommen können. Sie alle wissen, dass es für sie Game Over ist", so eine CIA-Quelle.


https://news.sky.com/story/boris-johnson-makes-second-surprise-visit-to-kyiv-12635686

Auch das falsche Biden-Regime ist dem Untergang geweiht. Das könnte der Grund sein, warum ein Biden-Avatar letzte Woche von einem stationären Fahrrad „gefallen“ ist. Es kann als Ausrede verwendet werden, um zu erklären, dass er wegen einer „Kopfverletzung“ aufhört, sagt die Quelle.


Der wahre Grund ist natürlich, dass sein Regime von den globalen Energiemärkten abgeschnitten ist. Die strategischen Erdölreserven der USA werden derzeit in einem solchen Tempo verbrannt, dass sie bis Ende dieses Jahres aufgebraucht sein werden.

Kein Regime kann einen solchen Schock überleben, und die Gesellschaftsordnung bricht bereits zusammen. Wie Michael Snyder bemerkt:

Ladendiebstahl ist im Grunde zu einem nationalen Zeitvertreib geworden, Drogenmärkte unter freiem Himmel operieren ungehindert direkt vor der Nase der gleichgültigen Behörden, und Süchtige ziehen ihre Hosen herunter und scheißen, wann und wo immer ihnen danach ist. Dank der illegalen Einwanderung in Rekordhöhe explodiert die Zahl der Bandenmitglieder geradezu, und der Menschenhandel hat ein wirklich erschreckendes Ausmaß erreicht.

http://endoftheamericandream.com/if-the-streets-of-america-are-this-chaotic-now-what-will-they-be-like-when-things-really-start-hitting-the-fan/

Die Russen ließen letzte Woche ihren neuen und verbesserten Putin-Avatar den westlichen Eliten die Leviten lesen. In einer feurigen Rede sagte Putin u.a.:

Die internationalen Institutionen brechen zusammen und die Sicherheitsgarantien werden entwertet... Es hat sich einfach als unmöglich erwiesen, neue Vereinbarungen mit [dem Westen] zu treffen. .... Die Europäische Union hat ihre politische Souveränität vollständig verloren... Die Abkopplung von der Realität wird in naher Zukunft zu einem Wechsel der Eliten führen.

https://tass.com/economy/1467747

Deshalb sagt die wahre Macht in Russland, Außenminister Sergej Lawrow: "Kontakte mit Europa gehören nicht zu den Prioritäten Russlands."

https://tass.com/politics/1466371

China arbeitet mit Russland zusammen, um "die internationale Ordnung und die Global Governance in eine gerechtere und vernünftigere Richtung zu lenken". sagte der chinesische Präsident Xi Jinping.

https://english.news.cn/20220615/d7f1e2a0c92e43b6af5ba2f692536d99/c.html

Aus diesem Grund sagt Putin, dass "die Ära einer unipolaren Weltordnung zu Ende ist".

Angesichts des Zusammenbruchs des Paradigmas leiden viele immer noch gehirngewaschene Mitglieder der (bald ehemaligen) westlichen herrschenden Klasse unter einer schweren kognitiven Dissonanz. Aus diesem Grund "sind die westlichen Reporter einfach verrückt geworden", sagte der russische Präsidentensprecher Dmitri Peskow.

https://tass.com/politics/1464175

Es besteht kein Zweifel: Russland und in geringerem Maße auch China haben der westlichen Elite den Krieg erklärt. "Wenn man sich im Krieg gegen Russland befindet, sehen die Verhandlungen normalerweise wie eine bedingungslose Kapitulation aus", sagt der amerikanische Militäranalyst Scott Ritter.

Der internationale Boykott des Westens wird laut CIA-Quellen von Razzien internationaler Spezialeinheiten in US-Biolabors auf der ganzen Welt begleitet.

US-Biolabors in Bangladesch, dem Kongo, Nicaragua, Nigeria, Ägypten, Äthiopien, Georgien, Ghana, Haiti, Indien, Indonesien, der Ukraine, Kenia und anderswo werden überfallen, um die US-Aktivitäten im Bereich der biologischen Kriegsführung zu unterbinden, so die Quellen. .



https://theprint.in/world/russian-parliamentary-commission-plans-to-discuss-info-on-us-biolabs-in-nigeria-lawmaker/975132/

Wenn man sich ansieht, wer diese Aktivitäten finanziert, findet man die Kriminellen, die aktiv versuchen, 90 % der Menschheit zu töten, in einem verzweifelten Versuch, an der Macht zu bleiben und die überlebenden 10 % der Menschheit zu versklaven. Zu den Finanzierungsquellen gehören das US National Institute of Health, die Weltbank (warum zum Teufel hat die Weltbank ein BSL-3-Biolabor in Äthiopien?), die US Navy Medical Research, die Gates Foundation, die CDC, die Clinton Foundation usw.

Außerdem ist das wichtigste Land, das die nigerianischen Labors der US NIH finanziert... KANADA. Für alle, die sich fragen, wie diese WEF-Marionette Trudeau involviert war, hier ist der Beweis. Er hat es finanziert.

Dieses Dokument sagt alles.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK542569/#!po=25.0000

Natürlich kämpfen diese Kriminellen buchstäblich um ihr Leben und werden nicht leise in die Nacht gehen.

In China nutzt die kommunistische Partei ihre riesige COVID-Überwachungsinfrastruktur, um Proteste zu unterdrücken, indem sie die Gesundheits-QR-Codes der Menschen rot färbt. Sie werden dann verhaftet und eingesperrt.

https://www.reuters.com/world/china/china-bank-protest-stopped-by-health-codes-turning-red-depositors-say-2022-06-14/

Im Westen produzieren die khasarischen Mafiabosse immer noch verzweifelt Angstpornos, um ähnliche Kontrollmechanismen in ihren eigenen Ländern zu installieren.


Sie haben dies seit Jahren geprobt und geplant. Im November 2021 warnte Bill Gates beispielsweise vor einer bioterroristischen Bedrohung auf zehn Flughäfen in zehn Ländern. Dann, am 19. Mai 2020, sehen wir Nachrichtenberichte über Affenpocken in zehn Ländern.

https://www.globalresearch.ca/bill-gates-warns-smallpox-terror-attacks-urges-leaders-use-germ-games-prepare/5781195

Als Zeichen dafür, wie wahnsinnig das derzeitige Regime geworden ist, veranlasste dieser "Affenpocken"-Ausbruch die CDC, den Menschen zu raten: "Masturbieren Sie zusammen in einem Abstand von mindestens 6 Fuß, ohne sich gegenseitig zu berühren."

https://www.cdc.gov/poxvirus/monkeypox/specific-settings/social-gatherings.html?CDC_AA_refVal=https%3A%2F%2Fwww.cdc.gov%2Fpoxvirus%2Fmonkeypox%2Fsexualhealth%2Fsocial.html

Dies sind einige der so genannten Führer des Westens, die hinter diesem Irrsinn stehen.



In Kanada hat Trudeau den ehemaligen Spitzenbeamten Paul Tellier dazu veranlasst, davor zu warnen, dass Trudeaus Kontrollfreak im Amt "dabei ist, den öffentlichen Dienst zu zerstören ... und das Wort 'zerstören' ist nicht zu stark."

https://www.ctvnews.ca/politics/don-martin-the-fall-of-justin-trudeau-has-begun-1.5946788

In Australien hat der ehemalige australische Premierminister John Howard eine 90-jährige Unterdrückungsanordnung erlassen, die pädophile Richter und einen ehemaligen Premierminister benennt.

Auch diese Verrückten versuchen immer noch, den Dritten Weltkrieg zu provozieren. Zuletzt hat das baltische EU/NATO-Mitglied Litauen ein Verbot für den gesamten Schienentransitverkehr in die weit westlich gelegene russische Enklave Kaliningrad verhängt. Es war ein ähnliches Verbot Polens, das Deutschland zum Ausbruch des Zweiten Weltkriegs veranlasste.

Wir beobachten auch, dass diese Schläger immer wieder versuchen, Journalisten anzugreifen. So wurden in den letzten Wochen drei Anschläge auf Gordon Duff von Veteran's Today verübt.

"Vor ein paar Tagen gab es möglicherweise einen Mordversuch auf mich. Jemand überfuhr ein Stoppschild und fuhr vor mein Motorrad. Ich flog mit ziemlich hoher Geschwindigkeit durch das Beifahrerfenster.... Ich habe ein TBI und viele Stiche und viele andere Verletzungen. [meine Frau] Carol hat ein gebrochenes Bein, zwei gebrochene Handgelenke, eine gebrochene Nase....etc... Ich hätte nicht überleben sollen."

Es scheint, dass Duff den Bogen überspannt hat, indem er zu viel Wahres über die Ukraine usw. berichtet hat.

Dieser Autor erhielt letzte Woche auch Morddrohungen von Leuten, die früher bei den Rockefellers in Japan beschäftigt waren. Man beachte das Wort "früher". Wir können bestätigen, dass die Überstellungen in Japan begonnen haben und dass viele Deep-State-Agenten in diesem Land auf die US-Militärbasis in Guam gebracht werden.

Apropos US-Militärbasen, wir werden wieder mit einigen Operation Blue-Beam-bezogenen Aussagen über die Dulce Base in New Mexico durch den ehemaligen Marinegeheimdienstler William Cooper schließen:


Was bedeutet das für das Projekt Blue Beam?


Außerdem finden Sie hier weitere Bilder, die uns zugesandt wurden.


Wie üblich hoffen wir, dass dies Teil einer lang erwarteten Enthüllung über geheime US-Programme ist. Es könnte durchaus sein, dass der bevorstehende Zusammenbruch der US-Regierung diese Enthüllungen beschleunigen wird. Wir werden sehen.

Quelle:

https://benjaminfulford.net/2022/06/20/western-financial-hallucination-crashes-into-reality/


Textquelle:

https://telegra.ph/Benjamin-Fulford-Wochenbericht-vom-20062022-06-20


Video:

https://odysee.com/@antiilluminaten:5/Fulford20062022:3


66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen