Suche
  • Smaragdgruen

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 23.05.2022




Streng geheime Verhandlungen über ein neues Zeitalter verlaufen gut, während die westliche Herrschaft zusammenbricht

Von Benjamin Fulford Wöchentliche Berichte

Die Verhandlungen auf höchster Ebene zwischen den Ältesten Asiens und des Westens über den Beginn eines neuen goldenen Zeitalters für die Menschheit kommen gut voran, so die beteiligten Quellen. Die grundsätzliche Übereinkunft sieht den vollständigen Erlass aller öffentlichen und privaten Schulden, eine einmalige Umverteilung des Vermögens und eine massive Kampagne zur Beendigung der Armut, zur Beendigung der Umweltzerstörung und zur Besiedlung des Universums mit irdischem Leben vor. Dieser Plan wird u.a. vom westlichen Komitee der 300, der russischen Regierung, der indischen Regierung und den asiatischen Geheimgesellschaften, die China, ASEAN, Korea und Japan kontrollieren, unterstützt. Es gibt einige konkrete Schritte, bei denen massive Mengen an außerbuchmäßigem Gold und Dollar im Spiel sind. Die Details können aus Sicherheitsgründen noch nicht öffentlich bekannt gegeben werden, so die an den Verhandlungen beteiligten Quellen.

Natürlich haben wir dieses Gerede schon einmal gehört, also glauben Sie es, wenn Sie es sehen.

Im Moment besteht die Aufgabe darin, sicherzustellen, dass die bestehende westliche Herrschaftsstruktur zusammenbricht, ohne den Planeten zu zerstören. Schon jetzt ist die westliche herrschende Klasse in etwas verfallen, das man nur als kollektiven Irrsinn bezeichnen kann, da ihr Kontrollnetz zusammenbricht. Das jüngste Anzeichen ist eine massive Kampagne von Affenpocken-Angstpornos. Der Angstporno scheint ein verzweifelter Versuch zu sein, einen massiven Machtzugriff der WHO und des Weltwirtschaftsforums in Davos zu rechtfertigeBeide halten diese Woche in der Schweiz eine große Tagung ab, auf der sie aktiv die totalitäre Kontrolle über den gesamten Planeten anstreben.

Vom 22. bis 28. Mai nehmen Vertreter der 194 Mitgliedstaaten der WHO (die 98 % aller "Länder" der Welt repräsentieren) an der Weltgesundheitsversammlung in Genf teil. Dort werden sie über Internationale Gesundheitsvorschriften (IHR) abstimmen, die nach internationalem Recht rechtsverbindlich sein werden.

https://reclaimthenet.org/world-health-organization-pandemic-treaty-a-fresh-push-for-vaccine-passports-global-surveillance-and-more/

Die von der khasarischen Mafia vorangetriebenen Änderungen werden dem Generaldirektor der WHO, Tedros Adhanom Ghebreyesus, die einseitige Befugnis verleihen, in jedem Land auf der Grundlage beliebiger Beweise einen Gesundheitsnotstand auszurufen. Damit wird de facto ein totalitäres Weltregime geschaffen, das weitaus repressiver ist als jedes andere, das es bisher auf diesem Planeten gab.

Diese Machtergreifung ist mindestens seit 1975 geplant, als in einem Papier der Weltbank erstmals vorgeschlagen wurde, eine Pandemie als Instrument zur Errichtung einer faschistischen Weltregierung zu nutzen.

"Wir sagen voraus, dass die westlichen Regierungen bei der nächsten 'Pandemie' alle Wahlen auf der Grundlage der WHO-Empfehlungen aussetzen werden. Auf diese Weise wird der WEF die Kontrolle behalten", so MI6-Quellen.

Dieser Plan ist nun mit einer offensichtlich gefälschten "Affenpocken"-Angstkampagne in vollem Gange. In einer Welt mit fast 8 Milliarden Menschen erscheinen überall auf der Welt Schlagzeilen über etwa 100 "Fälle". In dem unten stehenden Artikel wird darauf hingewiesen, dass die meisten "Fälle" "verdächtig" und nicht bestätigt sind. Das ist reiner Fear Porn. Die KM WHO versucht anscheinend, eine neue Betrugsdemie zu schüren.

https://www.dailymail.co.uk/health/article-10837049/WHO-convenes-emergency-monkeypox-meeting-amid-growing-fears-international-outbreak.html

Erinnern Sie sich an diese Laboraffen, die nach dem "versehentlichen" Absturz an dem Ort "entkamen", an dem der Film 12 Monkeys (über eine Pandemie) gedreht wurde.



Sehen Sie sich diesen Artikel aus dem Jahr 12/2005 an.

Mehrere Länder lagern Pockenimpfstoff als Vorsichtsmaßnahme gegen den möglichen Einsatz des Vaccinia-Virus als Biowaffe ein.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/16341204/

Im Folgenden sehen Sie Fake News in ihrer besten Form. In jedem dieser Artikel sind nur alte Fotos zu sehen. Es scheint, dass die Affenpocken durch die Zeit reisen können. Unglaublich.

Beachten Sie, dass die Medien in der westlichen Welt alle alte Bilder für diese neue Angstpornokampagne verwenden.


"Gleiches ROLL-OUT wie bei CONvid. Dieselben Schuldigen", stellt ein CIA-Arzt fest.

Die Tatsache, dass viele Menschen dies tatsächlich glauben, ist das Ergebnis der jahrzehntelangen Verdummung der westlichen Bevölkerung durch die KM.

"Bald wird die Öffentlichkeit nicht mehr in der Lage sein, für sich selbst zu denken. Sie werden nur noch in der Lage sein, die Informationen nachzuplappern, die sie in den Nachrichten vom Vorabend bekommen haben", sagte der Top-Globalist Zbigniew Brzezinski

Und - um zu zeigen, wie dieses Kontrollnetz generationenübergreifend ist - sagt nun seine Tochter: "Die Aufgabe der Medien ist es, genau zu kontrollieren, was die Leute denken", sagt Mika Brzezinski, Co-Moderatorin des (von Rockefeller kontrollierten) MSNBC-Senders Morning Joe.

Hier sagt sie es auf YouTube.

Die Angst-Porno-Kampagne findet statt, während der falsche US-Präsident Joe Biden in Japan eintrifft und versucht, Indien zu verführen, so Quellen des japanischen Außenministeriums.

Die japanische Regierung glaubt, dass die wahre Macht hinter dem gefälschten Biden-Regime ist der französische Zweig der Rothschild-Familie. "Dies ist der Kern der Gruppe, die immer noch versucht, die Endzeitprophezeiungen des Buches Hesekiel zu erfüllen", so die Quellen des Außenministeriums.

Diese Gruppe möchte, dass sich Indien der in Davos versammelten Fraktion der "regelbasierten Weltordnung" anschließt, sagt er. "Denn ohne Indien werden sie verlieren", stellt er fest.

Quellen aus dem Umfeld des indischen Premierministers Narendra Modi, der diese Woche in Japan eintrifft, um "Biden" und den japanischen Premierminister Fumio Kishida zu treffen, sagen jedoch, dass er keine Pläne hat, sich ihrer Davos-Gruppe anzuschließen.

Die Inder glauben, dass wir uns am Ende eines 5000-jährigen Zyklus befinden, in dem das schlimmste aller möglichen Zeitalter, das eiserne Zeitalter, in die beste aller möglichen Welten übergeht: ein goldenes Zeitalter. Sie sind der Meinung, dass man nicht Partei ergreifen und den Ereignissen ihren Lauf lassen sollte.

Die Inder wollen auch nicht mit dem "fanatischen Haufen von Verrückten" zusammenarbeiten, der den Westen übernommen hat und schon seit langem Pandemien plant, so die Quellen.

Ein Beispiel: In den Jahren 2017 und 2018 wurden buchstäblich Hunderte von Millionen COVID-19-Testkits in die ganze Welt exportiert und importiert. Hunderte von Millionen!

Darüber hinaus zeigen Daten der US-Regierung, dass das US-Verteidigungsministerium (DOD) am 12. November 2019 einen Vertrag für "COVID-19-Forschung" an Labyrinth Global Health INC. vergeben hat, mindestens einen Monat vor dem angeblichen Auftauchen des neuartigen Coronavirus und drei Monate, bevor es offiziell als Covid-19 bezeichnet wurde.

Dann haben wir dies aus dem Jahr 2019:

FDA genehmigt ersten Lebendimpfstoff ohne Replikation zur Vorbeugung von Pocken und Affenpocken

24. September 2019.

https://www.fda.gov/news-events/press-announcements/fda-approves-first-live-non-replicating-vaccine-prevent-smallpox-and-monkeypox

Now we have this: "Pfizer ist offenbar wieder dabei, einen weiteren Grand Slam mit einem weiteren perfekt getimten Medikament gegen den neuesten Virusausbruch, der den Westen überschwemmt, zu erzielen - Affenpocken."

https://www.thegatewaypundit.com/2022/05/fda-approves-new-intravenous-monkeypox-drug-treatment-pfizer-linked-siga-technologies/

Hier erklärt Albert Bourla, CEO von Pfizer, dem Publikum in Davos die neue Technologie von Pfizer:

Eine einnehmbare Pille mit einem winzigen Chip, der ein drahtloses Signal an die zuständigen Behörden sendet, wenn das Medikament verdaut wurde. "Stellen Sie sich die

Compliance", sagt er.


Schauen Sie sich jetzt den Avatar Bill Gates an, der ein Impfstofflager überprüft. (Die er über eine Scheinfirma besitzt). Dies ist ein sehr aufschlussreiches Video.


Das ist derselbe Bill Gates, der 3,5 Millionen Dollar an Investorengeldern für sein im Labor hergestelltes Babymilch-Startup erhielt. Dann zahlte die Gates-Stiftung dem Guardian 3,5 Millionen Dollar. Sofort veröffentlichte The Guardian einen Artikel, in dem das Stillen als schlecht für die psychische Gesundheit von Müttern kritisiert wurde.


Kein Wunder, dass Irina Jarowaja, Ko-Vorsitzende der parlamentarischen Kommission zur Untersuchung der biologischen US-Labors in der Ukraine, die Weltgemeinschaft auffordert, dieser geheimen und gefährlichen militärischen biologischen Aktivität der USA ernsthaft auf den Grund zu gehen

https://tass.com/politics/1453907

Die White Dragon Society sandte ihrerseits die folgende Botschaft an die kanadische Regierung und ihre Beamten:

Die Nürnberger Gesetze machen deutlich, dass die Durchführung medizinischer Verfahren auf der Grundlage von Lügen ein Kriegsverbrechen ist, das mit dem Tod bestraft wird.

Wir haben die WHO, die CDC, Health Canada und mehr als 100 andere relevante Behörden in der ganzen Welt aufgefordert, die Existenz von Covid 19 zu beweisen. Sie waren nicht in der Lage, dies zu tun. Es gibt in keinem Labor der Welt eine Probe dieses so genannten Virus. Die verwendeten PCR-Tests sind nicht wissenschaftlich und können nicht als Beweis gelten. Das bedeutet, dass es ein Kriegsverbrechen ist, dies als Vorwand zu benutzen, um Impfungen mit DNA-verändernden Substanzen zu verhängen, die keine ordnungsgemäßen Sicherheitstests durchlaufen haben.

Wir haben bereits Justin Trudeau und Chrystia Freeland abgesetzt und werden auch weiterhin alle Beamten absetzen, die das falsche Covid-Narrativ verbreiten und Impfungen forcieren. Wir werden weiterhin alle kanadischen Regierungsbeamten, Mediziner und Vertreter der pharmazeutischen Industrie, die sich weiterhin so verhalten, jagen und vor Gericht bringen.

Wenn die kanadische Regierung nicht bis zum 1. Juni 2022 ein vollständiges Ende der Covid-Farce und aller damit zusammenhängenden Beschränkungen ankündigt, werden wir Spezialkräfte und andere Agenten entsenden, um die Nürnberger Gesetze in dem erforderlichen Umfang durchzusetzen. Unsere Agenten sind bereits vor Ort und warten auf unsere Anweisungen.

Dies sind die kanadischen Verräter, die zusammengetrieben und zum Verhör gebracht werden müssen:

https://www.beyondthenarrative.ca/canadian-federal-politician-members-of-the-world-economic-forum/

Der MI6 verspricht: "Wir haben Australien gesäubert, also können wir dasselbe für Kanada tun".

Laut MI6 wird die neue australische Regierung unter der Leitung von Anthony Albanese dem Covid-Faschismus dort ein Ende setzen.

Auf jeden Fall drängen die KM, die wissen, dass ihr Pandemieplan scheitert, jetzt auf eine Massenaushungerung. "Der Rothschild und Angelli gehörende Economist weiß bereits, was auf uns zukommt. Sie sind daran beteiligt, es zu schaffen", sagt eine Mossad-Quelle. Werfen Sie einen Blick auf dieses aktuelle Titelblatt zum Thema "Die kommende Ernährungskatastrophe".


Darin droht The Economist:

Nach einigen Schätzungen leben vier Fünftel der Weltbevölkerung in Ländern, die Nettoimporteure von Nahrungsmitteln sind. Mehr als 20 % der Kalorien und mehr als 18 % des Getreides der Welt überqueren auf dem Weg vom Acker zum Teller mindestens eine Grenze."

Die mit dem Mossad verbundene Propagandaseite Debka fügt hinzu, dass sie "eine Hungersnot in mindestens 36 Ländern vorhersagt, wobei Ägypten, der Libanon, Katar, Pakistan, Indonesien, Jordanien, Malaysia, Thailand und Teile Afrikas am stärksten betroffen sind."

https://www.debka.com/russia-strikes-us-missile-shipment-for-ukraine-blocks-worlds-grain-supply/

Sie sehen also, dass diese Fanatiker damit beschäftigt sind, zwei der vier Reiter der Apokalypse zu fördern: Pest und Hungersnot.

Doch trotz ihrer Panikmache ist es nicht zu einem Massensterben durch Krankheiten oder Hungersnöte gekommen. Alles, was wir sehen, ist massive Angstpornographie in den von ihnen kontrollierten Medien, die von ihren bestochenen Politikern nachgeplappert wird.

Ihr Vorantreiben des dritten Reiters, des Krieges, läuft auch nicht besonders gut. Im Grunde haben sie ihren Krieg in der Ukraine verloren. Nach Schätzungen der CIA:

Die Gesamtzahl der ukrainischen Opfer, Tote und Verwundete, liegt wahrscheinlich bereits bei 50.000. Die von den USA und anderen bereitgestellten Waffen reichen nicht aus, um den Krieg aufrechtzuerhalten. Die Ukraine hat nur noch Reserven an Diesel und Benzin für 3 Tage. Der größte Teil der ukrainischen Streitkräfte ist unbeweglich und wird von den russischen Truppen eingekesselt. Ihre Lage ist hoffnungslos.

In der Tat wird die Ukraine bereits von Russland und Polen aufgeteilt. Der folgende Artikel zeigt dies:

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Zelenskij sagte am Sonntag bei einem Besuch seines polnischen Amtskollegen Andrzej Duda in Kiew, dass die polnischen Bürger in der Ukraine die gleichen Rechte erhalten werden wie die ukrainischen Flüchtlinge in Polen. Polen hat mehr als 3 Millionen ukrainischen Flüchtlingen, die vor dem Einmarsch Russlands in die Ukraine geflohen sind, das Recht auf Leben, Arbeit und Sozialleistungen gewährt. https://www.reuters.com/world/europe/zelenskiy-promises-reciprocal-rights-poles-ukraine-2022-05-22/?utm_source=reddit.com

Es gibt auch Berichte über polnische Truppen in den nicht-russischsprachigen Teilen der Ukraine. Dies bedeutet eine de facto Teilung der ehemaligen Ukraine und ein Ende der Pläne, die Welt von einem größeren Chasaria aus zu regieren.

Der vierte Reiter der Apokalypse ist die Eroberung, was sie, wie wir oben in diesem Artikel erwähnt haben, mit ihrer versuchten Machtübernahme in der Schweiz zu erreichen versuchen.

Die Schweizer Regierung ist involviert, da sie 5.000 Militärangehörige und Tausende von Polizisten einsetzt, während Jets der Schweizer Luftwaffe ständig über der Veranstaltung kreisen, um eine "Flugverbotszone" während der elitären Globalistengipfel durchzusetzen

https://21stcenturywire.com/2022/05/17/swiss-military-give-klaus-schwab-5000-troops-and-no-fly-zone-for-this-years-davos-summit/

Die Tatsache, dass die Schweizer Armee diese versuchte globale Machtergreifung schützt, bedeutet, dass die Schweiz nicht länger ein neutrales Land ist. Aus diesem Grund wurde letzte Woche ein Waffendepot am Genfer Flughafen in die Luft gesprengt, wie russische FSB-Quellen berichten.

https://tapnewswire.com/2022/05/pop-pop-bang-bang-weapons-store-hit-in-geneva/

Wenn Sie wissen wollen, was die selbsternannte Elite mit ihrer UN-Weltregierung für uns plant, sehen Sie sich dieses Video an, das sie bei der Arbeit in Israel zeigt.


Das stimmt, wenn sie gewinnen, bereiten Sie sich darauf vor, sich zu bücken und...

Auf jeden Fall hat die ganze Welt damit begonnen, diese Verbrecher zu boykottieren, so dass wir in dem Rest der westlichen Länder, den sie noch kontrollieren, in den nächsten Monaten mit Hyperinflation, Stromausfällen, Treibstoffknappheit, dem Zusammenbruch der Märkte und sozialen Unruhen rechnen können, wenn ihr Kontrollnetz zusammenbricht.


Sobald sie endgültig besiegt sind, wird ihre Fähigkeit, Technologie zu unterdrücken, enden und ein neues Zeitalter wird beginnen.

Hier ist ein Beispiel für die Art von weltverändernder Technologie, die sie unterdrückt haben.

Es stellt sich heraus, dass der jüngste "Schütze von Buffalo, der sich von Neonazis inspirieren ließ"

https://www.msn.com/en-xl/africa/other/buffalo-shooter-drew-inspiration-from-ukrainian-neo-nazis/ar-AAXofDn

den Erfinder einer revolutionären Wasserstofftreibstofftechnologie getötet hat.

Dies ist die Titelgeschichte:

"Aaron Salter Jr., bei Schießerei in Buffalo getöteter Wachmann, wird als Held gefeiert, weil er sich dem Schützen entgegenstellte."

https://www.cbsnews.com/news/aaron-salter-jr-security-guard-buffalo-shooting-victim/

Und nun die Geschichte hinter dem Vorhang:

Aaron Salter, AWS Hydrogen Technologies LLC

Aaron Salter von AWS Hydrogen Technologies LLC zeigt seinen Ford F-150 Pickup Truck aus dem Jahr 2010, der mit seinem AWS Hydrogen Fuel System betrieben wird. Keine Wasserstoff-Brennstoffzellen. Das System wird durch Elektrolyse betrieben.

https://m.youtube.com/watch?v=SAFQdYYXyls

Aaron Salter, JR. hat Patente zum Schutz der folgenden Erfindungen angemeldet. Diese Auflistung umfasst sowohl anhängige Patentanmeldungen als auch Patente, die bereits vom United States Patent and Trademark Office (USPTO) erteilt wurden.

https://patents.justia.com/inventor/aaron-salter-jr

Wie lange hat es gedauert, bis das FBI den Inhalt seines Hauses beschlagnahmt hat?

Anscheinend sterben alle, die ein HHO-Elektrolysesystem für ein Gasfahrzeug entwickeln.

Wenn die Menschen zu Hause Sonnenkollektoren verwenden könnten, um ihren eigenen Wasserstoffbrennstoff aus Leitungswasser zu erzeugen, bräuchte niemand mehr die Rockefellers usw. für Öl zu bezahlen. Wir könnten alle wie Millionäre leben.

OK, zum Abschluss dieser Woche werden wir noch einmal das Neueste über das Projekt Blue Beam und damit zusammenhängendes Material bringen.

Zuerst hier, laut den geheimen Raumfahrtprogramm-Leuten und anderen Quellen, ist der wahre Grund, warum die KM nicht in der Lage waren, einen totalen Atomkrieg zu beginnen:

"Atomraketen wurden innerhalb von acht Tagen von UFOs abgeschaltet, und das ist gut dokumentiert, und es gibt Zeugenaussagen", sagte Robert Salas, der diensthabende Kommandeur einer geheimen unterirdischen Startkontrollanlage auf dem Luftwaffenstützpunkt Malmstrom in Montana, gegenüber The Sun Online.

https://www.the-sun.com/news/5362845/us-wreckage-ufos-nuclear-weapons-pentagon-cover-up/

Jetzt bei den UFO-Anhörungen im Kongress:

Luis Elizondo, der frühere Leiter der Sonderabteilung für UFO-Forschung des US-Verteidigungsministeriums "Außerirdische Raumschiffe kann man fast sofort erkennen, weil sie sich sehr von irdischen Raumschiffen unterscheiden. Zum Beispiel kann sich ein irdisches Raumschiff nicht so bewegen wie ein UFO, es kann nicht schnell beschleunigt werden oder in der Luft hängen. Unter anderem bewegen sich die außerirdischen Raumschiffe fast lautlos, was bei irdischen Raumschiffen nicht der Fall ist.

Ein weiterer Unterschied zwischen den außerirdischen Raumschiffen ist die Tatsache, dass sie sich frei in der Luft, im Wasser und im Weltraum bewegen. Sie werden nicht von der Schwerkraft der Erde beeinflusst.


Der Vater des Apollo-Programms, Werner Von Braun, schien zu wissen, was in der WTF vor sich ging, wie dieses Zitat zeigt.

"Wir sehen uns Mächten gegenüber, die viel stärker sind, als wir bisher angenommen haben, und deren Basis uns derzeit noch unbekannt ist. Mehr kann ich im Moment nicht sagen. Wir sind jetzt dabei, mit diesen Mächten in engeren Kontakt zu treten, und innerhalb von sechs oder neun Monaten wird es vielleicht möglich sein, mit größerer Genauigkeit über diese Angelegenheit zu sprechen."


Dies sind einige der neuesten Sichtungen dieser „fremden“ Schiffe aus den USA, Frankreich und anderswo.


Wir versuchen, von den Leuten des geheimen Raumfahrtprogramms die Erlaubnis zu erhalten, mit einem Anti-Schwerkraft-Gerät zu fahren, und wir werden das Ereignis auf jeden Fall filmen und veröffentlichen, falls es jemals eintritt.

In der Zwischenzeit müssen wir uns darum kümmern, diese Realität zu bereinigen, was bedeutet, dass wir jetzt etwas gegen die in der Schweiz versammelten Kriminellen unternehmen müssen.

Quelle:

https://benjaminfulford.net/2022/05/23/top-secret-negotiations-for-new-age-proceed-well-as-western-rule-collapses/


Video:

https://odysee.com/@antiilluminaten:5/Fulford23052022:2


Text:

https://telegra.ph/Benjamin-Fulford-Wochenbericht-vom-23052022-05-23



68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen